Die Betreuung eines Schützlings ist eine anstrengende und verantwortungsvolle Aufgabe und kann gar nicht hoch genug geachtet werden.

 

Ein Betreuer oder eine Betreuerin sollte alles für ihren Schützling tun, was dieser selbst für sich täte, wenn er es noch könnte.

 

Damit soll das Leben so weiter geführt werden können, wie es vorher auch möglich war. 

Andreas-Grosch-Stiftung

 

13 Jahre Erfahrung in der Betreuung von Senioren, Kranken,
Behinderten und deren Familien.

 

Stiftungsregister

SZ.XIII NS-REJ.KRS/015474/15/633

------------

Zertifiziert vom Ministerium für

Arbeit und Sozialpolitik unter:

WUP.XXIIB.5300/19/LS/15nr12043

------------

Registriertes Schulungsinstitut

im Register des LAA Stettin unter: 2.32/00004/2016

E-Mail:

betreuung@andreas-grosch-stiftung.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Grosch Stiftung

Anrufen

E-Mail